Home Unser Leitbild Verwaltung Angebote Psychosoziales Forum Stiftung Ariadnefaden MtVz IMG
 

INFORMATIONEN:

» Bitte spenden


» Veranstaltungen / Termine

» Stellenangebote

» Praktikantengesuche

» Bundesfreiwilligendienst

» Links

» Jahresbericht 2014

» Satzung

» Gründung und Anfänge 1990-1992

» Mitglied werden

WER SIND WIR?

Der Psychosoziale Trägerverein Sachsen e. V. engagiert sich, um Voraussetzungen und bessere Bedingungen zur Integration psychisch und somatisch kranker und pflegebedürftiger, alter, behinderter und sozial benachteiligter Mitbürger in das soziale und berufliche Leben zu schaffen. Ziel ist es, dadurch die Lebensqualität für sie zu erhöhen.






AKTUELLES:

Jubiläum Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle Meißen

Wir freuen uns, Sie zu unserer Jubiläumsfeier

am 23.06.2016
von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
in der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle Meißen

(Ludwig-Richter-Straße 5, 01662 Meißen)


begrüßen zu dürfen.

Bitten melden Sie sich bis 08.06.2016 unter kbs-meissen@ptv-dresden.de an.

Download Programm
Download Plakat



ACHTUNG! NEU!!

Projektwoche in den Sommerferien: „Ton ab“


Ein Medienprojekt für Jugendliche von 13 bis 18 Jahren, deren Mutter, Vater oder andere Familienangehörige psychisch erkrankt sind.

Weitere Informationen findet Ihr hier.



Psychosoziales Forum

am 11. Mai 2016, ab 18:00 Uhr
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle am Blauen Wunder (Naumannstr. 3a, Dresden)

Thema: „Wohnen wie es mir gefällt!? – Zur Selbstbestimmung in der Psychiatrie“


Zu bestimmen, wie und wo ich leben bzw. wohnen möchte, gehört für die meisten von uns zu den selbstverständlichen Dingen in unserem Leben. Für Menschen mit einer psychischen Erkrankung ist die Realisierung dieses Wunsches oftmals mit großen Hindernissen verbunden. Sei es, dass kein bezahlbarer Wohnraum in der gewünschten Umgebung gefunden wird oder aber z.B. Vermieter Vorbehalte haben. Manche haben auch nicht die notwendige Unterstützung im Alltag, die sie dazu bräuchten.

Die UN-Behindertenrechtskonvention formuliert den Anspruch und das Recht auf selbstbestimmtes Wohnen deutlich.

Wir laden Sie ein mit uns dazu ins Gespräch zu kommen.


Frau Dr. Darmstadt (Psychiatriekoordinatorin der Stadt Dresden) wird ein Impulsreferat zu den aktuellen Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit einer psychischen Erkrankung/Behinderung im Kontext Wohnen halten.
Frau Bogisch (PTV Sachsen e.V., Leiterin der Sozialtherapeutischen Tagesstätte) spricht zur UN-Behindertenrechtskonvention in Bezug auf den Bereich Wohnen.
Frau Spandel und Frau Krell (PTV Sachsen e.V., Leiterinnen des Ambulant Betreutes Wohnen und der Sozialtherapeutische Wohnstätte) stellen das neue Angebot „abW-plus“ vor.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme am Psychosozialen Forum.

» Download Handzettel



Pflege ohne Rückenschmerzen geht nicht?
Bei uns schon!


Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in und suchen eine neue Aufgabe in einem familiären Pflegedienst? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir arbeiten nur mit Fachkräften und erbringen fast nur Behandlungspflege.

Wir bieten zudem:
- monatliche Supervision
- interne und externe Weiterbildungen
- Entwicklungsmöglichkeiten
- Gutes Arbeitsklima mit flachen Hirarchien
- Leistungsgerechte Vergütung

Gern stellen wir auch lebenserfahrene Kolleginnen und Kollegen im Rahmen einer Zuverdiensttätigkeit ein.

Interessiert? Dann melden Sie sich telefonisch bei unserer Pflegedienstleiterin Frau Martin unter 0351/31406921 oder per E-Mail an martin@ptv-dresden.de.

Gern können Sie auch gleich Ihre Bewerbungsunterlagen an uns senden:
Psychosozialer Trägerverein Sachsen e. V.
Fetscherstraße 32/34
01307 Dresden

Wir freuen uns auf Sie!



Praktikant beim Psychosozialen Trägerverein Sachsen e. V.

Wir sind ständig auf der Suche nach Schülern und Studenten, die im Bereich der Gemeindepsychiatrie und Jugendhilfe ein Praktium ableisten möchten.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann bewirb dich einfach direkt bei unseren Bereichen.
Unsere Bereiche, die einen Praktikumsplatz anbieten: Übersicht


NEWSLETTER:

Wir bieten die Möglichkeit, sich durch unsere „PTV-News.“ regelmäßig über den Psychosozialen Trägerverein Sachsen e. V. zu informieren. Möchten auch Sie unseren Newsletter erhalten? Dann melden Sie sich hier an: Anmeldung Newsletter


 


 Psychosozialer Trägerverein Sachsen e.V., 01307 Dresden, Fetscherstraße 32/34, Telefon: 0351 - 31 46 99 80