Home Unser Leitbild Verwaltung Angebote Psychosoziales Forum Stiftung Ariadnefaden MtVz IMG
 

INFORMATIONEN:

» Bitte spenden


» Veranstaltungen / Termine

» Stellenangebote

» Praktikantengesuche

» Bundesfreiwilligendienst

» Links

» Jahresbericht 2016

» Satzung

» Gründung und Anfänge 1990-1992

» Mitglied werden







WER SIND WIR?

Wir sind ein eingetragener und als gemeinnützig sowie mildtätig anerkannter Verein mit Sitz in Dresden und engagieren uns vorwiegend in dem Bereich der Gemeindepsychiatrie.
Unsere Arbeit erstreckt sich sachsenweit. In unseren Wirkungsregionen sind wir Teil der jeweiligen gemeindepsychiatrischen Netzwerke.
Zu unserem Verein gehören Mitglieder, Ehrenamtliche und Mitarbeiter.

Näheres erfahren Sie durch unsere Öffentlichkeitsarbeit oder im persönlichen Gespräch.




AKTUELLES:

DRESDEN ISST BUNT - EIN GASTMAHL FÜR ALLE AUF DEM NEUMARKT -
19. JUNI 2018, 17 BIS 20 UHR


Am 19. Juni 2018 ist es wieder soweit: Zwischen 17 und 20 Uhr findet das dritte Gastmahl „Dresden is(s)t bunt“ auf dem Neumarkt statt. Auch in diesem Jahr laden die Cellex Stiftung und das Bündnis Dresden.Respekt Institutionen, Vereine, die Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste Dresdens herzlich ein, gemeinsam ein buntes, fröhliches Sommerfest mit kulinarischen Köstlichkeiten, vielen Gesprächen und kulturellen Überraschungen zu gestalten.

Wir wollen wieder mit Ihnen an langen Tafeln Platz nehmen, zusammen essen und trinken, ins Gespräch kommen, singen, musizieren, tanzen. Die Vielfalt unserer Stadtgesellschaft zu zeigen, anderen Menschen mit Respekt und auf Augenhöhe zu begegnen, darum geht es uns.

Miteinander, nicht übereinander wollen wir reden, uns besser kennenlernen und gemeinsam einen schönen Sommernachmittag verbringen.

» Imagefilm





Jahrestagung des Dachverbandes Gemeinepsychiatrie

Der Wandel der Sozialrechtssysteme hat begonnen und fordert die lebensweltorientierten Träger gemeindepsychiatrischer Hilfen heraus. Diese Herausforderung greift der Dachverband Gemeindepsychaitrie mit seiner diesjährigen Jahrestagung

„Lebensweltorientierte Komplexleistungen – Von Schnittstellen zu Nahtstellen“
vom 20. bis 21. Juni in Dresden

auf und lädt Sie ganz herzlich dazu ein.

Auf der Tagung steht die Gestaltung der Schnittstellen an den Sozialgesetzbüchern unter dem Einfluss des Bundesteilhabegesetzes sowie an den Nahtstellen der Gemeindepsychiatrie mit Jugendhilfe und Medizinischer Behandlung im Vordergrund.

Workshops zu Aspekten des BTHG, der Zusammenarbeit der medizinischen Akteure, der Kinderprojekte im regionalen Netzwerk, der Arbeit im Sozialraum, aber auch praxisorientierte Workshops zu Social Media, Dokumentation von Wirkung, Datenschutz und Flexibilisierung der Arbeitszeiten runden das Programm ab.

Der Dachverband Gemeindepsychiatrie freut sich auf Ihre Anmeldung zu dieser hochdotierten Tagung welche erstmalig in der Landeshauptstadt Dresden stattfindet.

Hier finden Sie den Flyer und das Programm.

Download Flyer
Download Programm









Praktikant beim Psychosozialen Trägerverein Sachsen e. V.

Wir sind ständig auf der Suche nach Schülern und Studenten, die im Bereich der Gemeindepsychiatrie und Jugendhilfe ein Praktium ableisten möchten.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann bewirb dich einfach direkt bei unseren Bereichen.
Unsere Bereiche, die einen Praktikumsplatz anbieten: Übersicht


NEWSLETTER:

Wir bieten die Möglichkeit, sich durch unsere „PTV-News.“ regelmäßig über den Psychosozialen Trägerverein Sachsen e. V. zu informieren. Möchten auch Sie unseren Newsletter erhalten? Dann melden Sie sich hier an: Anmeldung Newsletter
 


 Psychosozialer Trägerverein Sachsen e.V., 01307 Dresden, Fetscherstraße 32/34, Telefon: 0351 - 31 46 99 80