Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Ambulante Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien

Wir unterstützen Familien mit einem komplexen Hilfebedarf, insbesondere Familien, die von einer psychischen Belastung oder Erkrankung eines oder mehrerer Familienmitglieder geprägt sind.

Wir sind ein multiprofessionelles Team, das auf der Basis einer wertschätzenden und ressourcenorientierten Grundhaltung arbeitet. Wir wollen für Sie eine Hilfe zur Selbsthilfe sein, um Sie zu bestärken, Ihren Alltag mit Familie wieder aus eigener Kraft meistern zu können.

Folgende Leistungen nach § 27 ff SGB VIII (Hilfen zur Erziehung) können durch uns erbracht werden:

  • Erziehungsbeistand/Betreuungshelfer*in (§ 30)
  • Sozialpädagogische Familienhilfe (§ 31)
  • Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (§ 35)
  • Eingliederungshilfe (§ 35a)
  • Schulintegrationshilfe durch Fachkräfte (§ 35a Abs. 2)
  • Unterstützung bei der Verselbstständigung – mit dem Ziel einer eigenverantwortlichen Lebensführung (§ 41)

Unsere Standorte

Bautzen, Innere Lauenstraße 2

Spezielle Leistungen

  • Stärkung elterlicher Erziehungskompetenzen
  • Stabilisierung familiärer Beziehungen
  • Unterstützung bei der Bewältigung von kindlichen Entwicklungsproblemen
  • Aktivierung von Stärken und Ressourcen
  • Stabilisierung und Entlastung im Alltag
  • gemeinsame Ausflüge, Aktivitäten und Unternehmungen
  • Unterstützung beim Aufbau eines sozialen Netzwerkes
  • Training sozialer Kompetenzen
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Vermittlung von Wissen und Strategien zum Umgang mit psychischen Erkrankungen
  • Begleitung in Krisensituationen
  • Unterstützung bei der Bewältigung schulischer und beruflicher Anforderungen
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer Lebensplanung

Dresden, Grunaer Straße 35

Spezielle Leistungen

Inhalte unserer Arbeit, können je nach individueller Zielsetzung und vorhandenem Hilfebedarf sein:

  • Stärkung elterlicher Erziehungskompetenzen
  • Aufzeigen von Wegen zur Stabilisierung und Entlastung des Familienalltages
  • Unterstützung bei gemeinsamen, das Familiensystem stärkenden Aktivitäten
  • Verständnis und Vermittlung von Wissen und Strategien zum Umgang mit psychischen Belastungen und Erkrankungen
  • Begleitung in Krisensituationen/Erarbeitung von Strategien zur Krisenbewältigung
  • Vermittlung medizinischer und therapeutischer Begleitung
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer realistischen Lebensplanung
  • Training sozialer und alltagspraktischer Kompetenzen
  • Unterstützung bei der Bewältigung schulischer und beruflicher Anforderungen
  • Unterstützung/Begleitung bei Behördenangelegenheiten

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen anzeigen

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren vierteljährlichen Newsletter.

Mit der Anmeldung zum ptv Sachsen-Newsletter erlauben Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zum Versand des Newsletters an Sie zu verarbeiten. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Unsere Datenschutzerklärung mit Ihren weiteren Rechten finden Sie hier.