Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Veranstaltungen

Kamera Sensibel - Psychiatrie im Film in Dresden

Das Filmfestival Kamera Sensibel findet auch in diesem Jahr wieder im Programmkino Ost in Dresden statt. Gezeigt wird der Film „Ein Teil von uns“ zum Thema Obdachlosigkeit. Wir freuen uns auf einen spannenden Film und gute Gespräche zur anschließenden Podiumsdiskussion!

Der Eintritt kostet 3 €. Karten können vorab online beim Programmkino erworben werden. Bitte achten Sie auf die geltenden Corona-Hygienebestimmungen des Kinos.

Bestätigte Podiumsgäste:

  • Herr Kay Herklotz, Vorsitzender des Landesverbandes Gemeindepsychiatrie Sachsen e.V.;
  • Herr Matthias W. Fröhner, FA f. Psychiatrie u. Psychotherapie (Abt. Sozialpsychiatrischer Dienst am Gesundheitsamt Dresden-Nord);
  • ein Sozialarbeiter vom Team SafeDD/Streetwork;
  • Jörg Hirche, Mitarbeiter Wohnungsnotfallhilfe, Diakonisches Werk – Stadtmission Dresden gGmbH

Weitere Infos können Sie dem Flyer entnehmen.

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren vierteljährlichen Newsletter.

Mit der Anmeldung zum ptv Sachsen-Newsletter erlauben Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zum Versand des Newsletters an Sie zu verarbeiten. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Unsere Datenschutzerklärung mit Ihren weiteren Rechten finden Sie hier.

Regelmäßig helfen helfen? Fördermitglied werden