Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Veranstaltungen

14. Fachtagung Psychiatrie - Tag 2

Wir möchten Sie gerne auf die 14. Fachtagung Psychiatrie in Berlin aufmerksam machen, an dessen Gestaltung wir aktiv im Rahmen des Initiatorenkreis mitwirken.

Thematisch befasst sich die Fachtagung Psychiatrie im nächsten Jahr mit den neuen Herausforderungen des psychosozialen Versorgungssystems: Neue gesetzliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen treffen auf die Auswirkungen des Klimawandels sowie der Pandemie. Welche Lösungen können wir gemeinsam und trialogisch im Rahmen von Netzwerken und Modellprojekten aufzeigen? Wie schaffen wir es, vom Reden über sektorenübergreifende Netzwerke ins Handeln zu kommen? Diese Fragen stehen im Fokus der Veranstaltung, weshalb wir das politische Zeitfenster gemeinsam nutzen sollten, um die Versorgungslandschaft von morgen schon heute zu gestalten.

Der Titel der 14. Fachtagung Psychiatrie ist Programm – Lassen Sie Ihre bestehenden Netzwerke gemeinsam mit uns aufleben und bauen Sie neue Netzwerke bei der 14. Fachtagung Psychiatrie auf!

Netzwerken Sie mit bei der 14. Fachtagung Psychiatrie am 10. und 11. März 2022! Die Pre-Conference lädt Sie am 09. März zum Thema PPP-RL gestalten ein.

Die Zeit ist reif, neue Formen der Versorgung konkret und real zu gestalten und in den politischen und zivilgesellschaftlichen Diskurs einzubringen. Die Fachtagung Psychiatrie lebt vom sektoren- und hierarchieübergreifenden Austausch auf Augenhöhe – Seien Sie ein Teil davon! Werfen Sie gerne einen Blick in das Programm und auf die Übersicht der Referent:innen.

Wir freuen uns darauf mit Ihnen persönlich in Berlin gemeinsam aktuelle Herausforderungen und Lösungen zu diskutieren! Bis zum 10. Dezember können Sie sich noch den Frühbucherrabatt von 10% sichern! Melden Sie sich jetzt hier an. Bei Rückfragen können Sie sich gerne an uns oder das Forum für Gesundheitswirtschaft wenden.

Flyer

Postkarte


Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren vierteljährlichen Newsletter.

Mit der Anmeldung zum ptv Sachsen-Newsletter erlauben Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zum Versand des Newsletters an Sie zu verarbeiten. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Unsere Datenschutzerklärung mit Ihren weiteren Rechten finden Sie hier.

Regelmäßig helfen helfen? Fördermitglied werden