Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle

Unsere Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PSKB) ist ein offenes und vielseitiges Angebot zur Unterstützung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung und/oder psychosozialen Belastungen, für deren Angehörige, Familien und Kontaktpersonen.

Die Besucher*innen finden Raum für Begegnung, Kommunikation und Beratung. Wir unterstützen betroffene Menschen ressourcenorientiert und entwickeln Hilfen im partnerschaftlichen Dialog.

Unsere Standorte

Dresden, Naumannstraße 3a

Spezielle Leistungen

Beratung

  • bei psychosozialen Problemen
  • Systemische Einzel-, Paar- und Familienberatung
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Peerberatung

Gruppenangebote

  • TiM (Treff für interessierte junge Menschen)
  • Kochgruppen
  • Nähgruppe, kunsttherapeutische Gruppe, Töpfern
  • Musiktreff, Tanzen, Entspannung
  • Gedächtnistraining
  • Wander- und Bewegungsgruppe
  • Gesprächsgruppen für Betroffene und Angehörige
  • Psychoedukationsgruppen

Tagesstrukturierende Angebote

  • Cafeteria mit Begegnungsmöglichkeit, Gemeinschaft und Gesprächen
  • gemeinsames Frühstück am Montag und Freitag
  • Freizeitangebote (Ausflüge, thematische Veranstaltungen, jahreszeitliche Feste)

Monatsprogramm Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle

Juli 2020
Juni 2020

 

Derzeit ist unser Festnetztelefon leider defekt und die Erreichbarkeit darüber
dementsprechend schwierig.
Gern können Sie uns in den Öffnungszeiten unsere Cafeteria auch unter
der Nummer  01 57- 35 44 95 20 anrufen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Ebersbach-Neugersdorf, Hofeweg 47

Spezielle Leistungen

Gruppenangebote

  • Spielenachmittage, Kreativangebote
  • Rundtischgespräche
  • Selbsthilfegruppen: Depressionen und Ängste

Tagesstrukturierende Angebote

  • Ausflüge in die Umgebung
  • gemeinsames Frühstück am Donnerstag

Monatsprogramm

Juli/August 2020

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Zittau, Böhmische Straße 12

Gruppenangebote

  • Kegeln, Spielenachmittage, Kreativangebote
  • Gedächtnistraining
  • Selbsthilfegruppen: Depressionen, Schmerz, Kunstgruppe "augenblickmal", "Zittauer Malgruppe"
  • Garten in Hörnitz
  • Rundtischgespräche

Kulturelle Angebote

  • Museumsbesuche, Literaturabende, Kino

Monatsprogramm

Juli/August 2020

Angebote für Benachteiligte Veranstaltungsreihe „Hilfe zur Selbsthilfe“

Dauer des Projektes
September 2020 - Mai 2021 (geplant)

Ziele des Projektes
Die Veranstaltungsreihe soll möglichst viele Informationen zu psychiatrischen Themen verschiedener Einrichtungen im Landkreis bündeln, vermitteln und öffentlich machen. Ziel ist, gemeinsam mit psychisch erkrankten und nichterkrankten Bürgern neue Erkenntnisse zu gewinnen, neue Umgangsweisen zu finden, eine gemeinsame Sprache zu entwickeln sowie Vorurteile abzubauen und damit auch das öffentliche Bild von psychischen Erkrankungen zu verändern. Alle am Thema interessierten Bürger*innen in Zittau sind zur Teilnahme eingeladen.

Projektbeschreibung
Eine Kursreihe zur Stärkung der seelischen Vitalität.
Diese Reihe bietet über einen Zeitraum von zwei Jahren acht verschiedene Kurse an, die zu einer persönlichen Schatzsuche einladen. Bewegung, Entspannung, Rhythmus, Kunst können gesundheitsförderliche Aspekte eines jeden Menschen freilegen und verstärken. Die Kursreihe wird über das ESF Vorhaben „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung- Zusammen kommen und Wachsen“ für Zittauer Bürger/innen gefördert.

Anmeldung über 
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Böhmische Str. 12
02763 Zittau
Tel.: 03 58 3 - 51 11 28
Mail: pskb-zittau@ptv-sachsen.de


Veranstaltungen

alle Veranstaltungen anzeigen

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren vierteljährlichen Newsletter.

Mit der Anmeldung zum ptv Sachsen-Newsletter erlauben Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zum Versand des Newsletters an Sie zu verarbeiten. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Unsere Datenschutzerklärung mit Ihren weiteren Rechten finden Sie hier.